19 Oct, 2017
Text Size

Die Geschichte der Stadt Pritzerbe

Hier erfahren Sie alles Mögliche über die Geschichte der Stadt Pritzerbe... von der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahre 948 n.Ch. über die mittelalterliche Zeit bis hin zur Neuzeit, in der wir die Geschichte der Stadt erleben und gestalten...

Die Fähre über den See

Wann die Fähre in Berieb genommen wurde, ist bisher unklar. Laut Schmettau´schem Kartenwerk, erstellt von 1767 bis 1787, finden wir noch keinen Weg von Fohrde zur Übergangsstelle am See. In der Karte von 1842 ist schon ein Weg vorhanden.

Weiterlesen: Die Fähre über den See

Die Reste des Kietzer Tores

Kietzer Tor

Bei den Straßenbauarbeiten, verbunden mit der Erneuerung der Versorgungsleitungen, in der Kietzstraße im Herbst 2003 wurden die Fundamente des Kietzer Tores zerstört.

Weiterlesen: Die Reste des Kietzer Tores

Das Großbürgergut Freidank/Rohrschneider in Pritzerbe

Die Geschichte des Großbürgergutes Freidank, vormals Rohrschneider in Pritzerbe, dürfte weitgehend unbekannt sein, da es bereits 1889 vollständig aufgeteilt wurde. Im Weichbild von Pritzerbe von 1811 ist die Flächengröße des Gutes Rohrschneider, damals Marktstr. Nr. 72, ohne Grenzen in nördlicher Richtung bezeichnet.

Weiterlesen: Das Großbürgergut Freidank/Rohrschneider in Pritzerbe

Die Burg zu Pritzerbe

Viele Historiker haben sich mit den Fragen zur Pritzerber Burg beschäftigt und ihre wenigen Erkenntnisse veröffentlicht. Diese bekannten Fakten sollen hier in einem besonderen Zusammenhang dargestellt werden. Es wird weder etwas verändert noch hinzugefügt...

Weiterlesen: Die Burg zu Pritzerbe

Der Haveltunnel zwischen Pritzerbe und Kützkow

Zeichnung

 

Schon ewig hält sich hartnäckig das Gerücht, zwischen Pritzerbe und Kützkow gab es einmal einen Tunnel. Ausgehend von den Aufzeichnungen des Freiherren Hermann von Schnehen - Schlossherr auf Kützkow bis 1945 - aus dem Jahr 1961 sowie durch die Aussage einer Augenzeugin, deren Aussage zu Lebzeiten nicht veröffentlicht werden durfte, kommt man zu dem Ergebnis:

Weiterlesen: Der Haveltunnel zwischen Pritzerbe und Kützkow

Seite 1 von 2